Nachhaltigkeit

Teppichboden aus Maisfasern
Die Zusammensetzung und Struktur der stabilen, elastischen und technisch hochentwickelten Maisfasern führt zu einer langen Lebensdauer, starker Strapazierfähigkeit und bestem Wiederholungsvermögen. Eine dauerhaft schmutzabweisende Wirkung und der permanente, integrierte Fleckenschutz, erleichtern die Pflege und Reinigung des Teppichbodens. Weitere überzeugende Produktvorteile sind die herausragende Farbechtheit auch bei intensiver Sonneneinstrahlung sowie der wohngesunde Charakter des Teppichbodens. Der Teppichboden wird vom DAAB (Deutscher Allergie- und Astmabund e.V.) für Allergiker empfohlen. Zudem verbessert der Teppichboden die Raumakustik nachweislich, indem er den Trittschall bis zu 90% mindert. Flecken können einfach mit klarem Wasser entfernt werden.

Ökologische Bauchemie
Zur Erhaltung unserer natürlichen Umwelt und zur Schonung der Ressourcen verwenden wir umweltverträgliche, wohngesunde Produkte, die langlebig sind und eine konstant hohe Produktqualität aufweisen. Wir erhöhen durch die Nutzung von lösemittelfreien Produkten (Grundierung, Spachtelmasse, Kleber) den technischen und ökologischen Mehrwert für unsere Kunden, ohne dabei den wirtschaftlichen Blickwinkel zu vernachlässigen.